Loading...
NATUR2017-01-01T18:25:20+00:00

NATÜRLICHE WUNDER DES SÜD ISLAND

2017-01-17T18:07:59+00:00

Glacier Adventure

Glacier Adventure bietet einen lokalen Führerdienst im Vatnajökull Nationalparkbereich an. Sie spezialisieren sich auf Gletschertouren aller Art mit erfahrenen und freundlichen...

2017-01-17T19:33:04+00:00

Glacier Trips

Glacier Trips ist ein Reiseleiter Unternehmen in Vatnajökull Region in Süd-Island. Sie bieten eine Vielzahl von Touren im Nationalpark rund um den Vatnajökull Gletscher.

2016-12-30T13:09:52+00:00

Der öffentliche Park – Hveragerði

Der Botanische Garten bietet hervorragende Freizeitmöglichkeiten. Es ist voll von schönen Vegetation und Picknick-Einrichtungen, dass jeder frei zu benutzen ist.

2017-01-01T17:42:18+00:00

Hvalfjarðarlaug

In Hvalfjörður bei Hvammsvík liegt ein kleiner und gemütlicher Whirlpool aus Felsen und Beton. Die Landschaft um die Wanne ist schön und die Wassertemperatur kann eingestellt werden.

2016-12-30T12:52:43+00:00

Opnur Hot Springs

Dieses kleine Juwel ist nicht von vielen, vor allem nicht Touristen bekannt. Es befindet sich in der Nähe von Hveragerði, auf einem privaten Grundstück, so seien Sie bitte respektvoll...

2017-01-01T17:43:58+00:00

Landmannalaugar Hot Spring

Das Gebiet von Landmannalaugar ist eines der beliebtesten Wandergebiete in Island und liegt im südlichen Hochland. Es ist berühmt für seine einzigartige und farbenfrohe...

2017-01-01T19:20:23+00:00

Reykjadalur Hot Springs

Reykjadalur Valley ist eines der beliebtesten und beeindruckendsten Wandergebiete in Süd-Island. Heiße Quellen strahlen mit geothermischer Aktivität charakterisieren...

2017-01-01T17:46:34+00:00

Strútslaug

Strutslaug ist ein wunderschönes verstecktes Juwel in den Südhochländern von Island. Es ist eine heiße Quelle am Pool neben dem kleinen kalten Wasser Fluss, in zwei Abschnitte...

2017-01-01T18:03:55+00:00

Seljavallalaug

Dies ist eine der ältesten künstlichen geothermischen Pool in Island und war der erste, der für Schwimmunterricht verwendet. Es wurde zuerst im Jahre 1923 gebaut.

2016-12-30T12:42:08+00:00

Der Hveragerði Geothermalpark

Hveragerði Geothermal Park befindet sich im Zentrum von Hveragerði. Die Gäste werden angeboten, um einen geführten Spaziergang durch die heißen Quellen und...

2016-12-29T21:29:57+00:00

Jökulsárlón – Gletscherlagune

Die Gletscher-Lagune ist eines der größten Wunder der Natur werden Sie in Island zu sehen und so ist es einer der beliebtesten Orte, um unter den Reisenden zu besuchen.

2016-12-29T21:32:00+00:00

Þingvellir Nationalpark

Es war in Þingvellir, dass die nationale Versammlung um 930 gegründet wurde und fuhr fort, dort bis 1798 einzuberufen. Þingvellir ist jetzt auf der UNESCO-Welterbeliste.

2016-12-29T21:36:27+00:00

Kerið Krater

Ein 55 Meter tiefen vulkanischen Krater See in Grimsnes in Süd-Island vermutlich etwa 3000 Jahre alt. Es ist ein sehr beliebter Zwischenstopp auf dem Golden Circle.

2016-12-29T21:38:17+00:00

Geysir

Geysir ist eine beliebte Haltestelle entlang des Goldenen Kreises. Das Gebiet verfügt über eine hochaktive heiße Quelle mit spektakulär kochenden Schlamm Gruben...

2016-12-29T21:41:04+00:00

Gullfoss

Gullfoss oder der Goldene Wasserfall befindet sich im oberen Teil des Hvítá Flusses. Der Fluss aus dem Gletscherabfluss macht Gullfoss zu einem der größten Wasserfälle.

2016-12-29T21:42:37+00:00

Seljalandsfoss

Seljalandsfoss ist etwas mehr als 60 Meter hoch, umgeben von Felsen und grünen Hängen. Ein Fußweg führt hinter dem Wasserfall an der Unterseite der Klippe.

2016-12-29T21:45:20+00:00

Þórsmörk

Mit seinen atemberaubenden Landschaften ist Þórsmörk eines der beliebtesten Wandergebiete Islands. Man muss dieses Gebiet erleben, um seine Schönheit wirklich zu begreifen.

2016-12-29T21:47:14+00:00

Skógafoss Wasserfall

Einer der atemberaubendsten Wasserfälle Islands, Skógafoss liegt in der Nähe des Dorfes Skógar und ist von ungewöhnlicher landschaftlicher Schönheit umgeben.

2016-12-29T21:49:40+00:00

Skaftafell und Svartifoss Wasserfall

Skaftafell ist ein Naturschutzgebiet in Öræfi im Südosten Islands und eine wunderschöne Bergregion am südlichen Rand des Vatnajökull-Gletschers.

2016-12-29T21:52:06+00:00

Landmannalaugar

Landmannalaugar ist eine Region nahe dem Vulkan Hekla im südlichen Teil des isländischen Hochlands und bekannt für seine atemberaubende Schönheit.

2016-12-29T21:53:54+00:00

Hekla

Hekla ist berühmteste Stratovolcano in Island und alte Geschichten erzählen von Seelen der verurteilten Reisen durch Hekla's Krater auf dem Weg in die Hölle.

2016-12-29T21:55:30+00:00

Dyrhólaey

Dyrhólaey ist ein Naturschutzgebiet seit 1978 und die Vogelwelt dort ist reich mit Papageientauchern und Eiderenten die häufigste Art.

2016-12-29T21:58:34+00:00

Gljúfrabúi Wasserfall

Trotz relativ unbekannt, ist dieser Wasserfall so wert zu entdecken. Es ist hinter einer großen Klippe versteckt, was die Atmosphäre der Landschaft.

2016-12-29T22:02:17+00:00

Mælifell

Mælifell ist eine der ikonischsten Sehenswürdigkeiten Islands, ein beeindruckender, grüner Moos bedeckt Pyramide Berg allein in der riesigen schwarzen Wüstenlandschaft.

2016-12-29T22:04:56+00:00

Eldgjá

Eldgjá ist eine Felsspalte, die sich zum Vatnajökull-Gletscher erstreckt. Es ist die größte vulkanische Schlucht der Welt und ist 270 m tief, bis zu 600 m breit und rund 40 km lang!

2016-12-29T22:06:43+00:00

Reynisfjara

Reynisfjara ist ein schöner schwarzer Strand. Dieser einzigartige windgeschlagene vulkanische Strand hat ein sehr gotisches und anderes-worldly Gefühl zu ihm...

2016-12-29T22:12:05+00:00

Fjarðrárgljúfur

Eine prächtige Schlucht, etwa 100 Meter tief und 2 km lang, aber ihre Schönheit liegt in ihren einzigartigen Formen und lebendigen Farben. Der Canyon wird vermutlich...

2016-12-29T22:14:15+00:00

Der Elefantenfelsen

Der "Elefantenfelsen" befindet sich auf Heimaey auf den Westman-Inseln und ist eine herrliche natürliche Felsformation, die wirklich einem Elefantenkopf ähnelt.

2017-01-01T19:17:41+00:00

Eyjafjallajökull

Eyjafjallajokull ist wahrscheinlich Island berühmtesten Stratovolcano und daher eine sehr beliebte Attraktion heutzutage. Es ist 1666 Meter hoch und liegt nördlich...

2016-12-29T22:19:57+00:00

Lakagígar

Lakagígar ist eine Reihe von Kratern und wurde in einem der weltweit größten Mischausbrüche in der aufgezeichneten Geschichte zwischen Juni 1783 und Februar 1874 gebildet.

Translate »